Hotline - Nummer: 0391 - 53 63 180

Das SchülerAKTIV-Ticket läuft Ende September aus

erstellt am: 19. September 2022
Kategorie: VGS News

Wie Schülerinnen und Schüler den ÖPNV für ihre Freizeitgestaltung dennoch kostengünstig nutzen können


Das im Schuljahr 2018/2019 eingeführte  und zu 100% durch den Landkreis Mansfeld-Südharz finanzierte SchülerAKTIV-Ticket (SAT) wird ab 01. Oktober 2022 eingestellt. Dies wurde in einer Kreistagssitzung am 15. Juni 2022 beschlossen.

Das Ticket diente den Schülerinnen und Schülern aus Mansfeld-Südharz zur Unterstützung der Freizeitmobilität und wurde auch zur Gestaltung von Ferienspielen im Rahmen der Hortbetreuung jüngerer Jahrgänge genutzt.

Die Freizeitcard als Tarifalternative

Am 30.09.2022 kann ein letztes Mal mit dem kostenlosen SchülerAKTIV-Ticket in den Bussen der Verkehrsgesellschaft Südharz mbH (VGS) gefahren werden. Aber die VGS hat bereits ein alternatives Tarifprodukt vorzuweisen: Die Freizeitcard.

Für gegenwärtig nur 11 Euro im Monat sind Schülerinnen und Schüler mit der Freizeitcard  analog zum SAT an Schultagen ab 15.00 Uhr, am Wochenende und in den Ferien mit den VGS-Busverkehren mobil. Die Freizeitcard  gilt dabei übrigens nicht nur im Landkreis Mansfeld Südharz, sondern im gesamten Verkehrsgebiet der VGS und somit auch im östlichen Kyffhäuserkreis!

Die Freizeitcard kann nach vorheriger Ausstellung einer Kundenkarte monatlich direkt bei den Fahrpersonalen der VGS erworben werden.

Damit wird den Kindern und Jugendlichen im Landkreis weiterhin eine sehr attraktive Tarifalternative zum SAT angeboten, die ein selbständiges und elternunabhängiges Mobilitätsverhalten unterstützt und gleichwohl für die Ausgestaltung der Ferienspiele geeignet ist.

 

Informationen rund um die Freizeitcard in der Schnellübersicht (Download)

Wer kann die Freizeitcard nutzen?

  • alle Schülerinnen und Schüler der 1. – 12. Klasse

Wann ist sie gültig?

  •  an Schultagen ab 15.00 Uhr

  • am Wochenende, an Feiertagen und in den Ferien rund um die Uhr

  • monatlich vom ersten bis zum letzten Tag

Wohin kann ich mit dem Ticket fahren?

  • im gesamten Landkreis Mansfeld-Südharz und im östlichen Teil des Kyffhäuserkreises

Wie erhalte ich meine Freizeitcard?

  • Eine Schulbescheinigung oder der durch die Schule abgestempelte Berechtigungsnachweis zusammen mit einem Lichtbild, ist bei der VGS vorzulegen.

  • Berechtigungsnachweise sind auf unserer Homepage (www.vgs-suedharzlinie.de/Formulare) oder in den Serviceagenturen (aktuelle Übersicht) erhältlich.

  • Bei Vorlage des Nachweises und des aktuellen Lichtbildes füllt die VGS die persönliche Kundenkarte vor Ort zu den Servicezeiten aus (oder auch per Post).

  • Die Freizeitcard ist monatlich unter Vorlage der Kundenkarte bei unseren Fahrpersonalen als preiswerte Alternative für aktuell 11 Euro erhältlich.

Servicezeiten Betriebshöfe

  • Betriebshof Hettstedt (Ritteröder Straße 11, 06333 Hettstedt): Mo., Di., Mi.  Fr. 10.00 - 16.00 Uhr, Do. 10.00 - 18.00 Uhr
  • Betriebshof Sangerhausen (Riestedter Straße 41, 06526 Sangerhausen): Mo. - Fr. 10.00 - 14.00 Uhr

Wichtig:

  • Die Freizeitcard ist nur zur eigenen Nutzung bestimmt. Sie gilt ausschließlich zur Freizeitgestaltung und darf nicht zu Schul- oder Ausbildungszwecken verwendet werden.