Hotline - Nummer: 0391 - 53 63 180

IHRE ZUKUNFT BEI UNS.

Wir, die Verkehrsgesellschaft Südharz mbH sind ein modernes, zukunftsorientiertes ÖPNV-Unternehmen. Als kommunale Gesellschaft des Landkreises Mansfeld-Südharz und des Kyffhäuserkreises obliegen unseren rund 200 Mitarbeitern die Aufgaben des öffentlichen Personennahverkehrs in diesen beiden Regionen.

Bilanzbuchhalter (w/m/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Zentrale Dienste in Hettstedt einen

Bilanzbuchhalter (w/m/d).

Hauptaufgaben

  • Erstellung der Monats-, Quartals-, und Jahresabschlüsse nach HGB
  • Vorbereitung der betrieblichen Jahressteuererklärungen
  • Organisation sämtlicher Vorgänge im Rechnungswesen Erstellen der Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Erstellung von Statistiken und Auswertungen
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Anforderungen

  • fundiertes Fachwissen in Finanzbuchhaltung und Steuerrecht
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit sowie eine selbständige, strukturierte, und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit Buchhaltungssoftware und MS-Office-Produkten
  • analytische Fähigkeiten und hohe Zahlenaffinität
  • Fähigkeit komplexe Sachverhalte verständlich darzulegen

Gewünschte Qualifikation

  • Ausbildung zum Bilanzbuchhalter oder Steuerfachangestellten und Berufserfahrung in diesem Bereich

Wir bieten

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • attraktive Entlohnung nach Tarif
  • angenehmes Arbeitsklima

Finden Sie sich in diesem Anforderungsprofil wieder und möchten Sie die Chance bei einem modernen Verkehrsunternehmen nutzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 30.10.2021.

Bitte senden Sie uns diese per E-Mail an bewerbung(at)vgs-suedharzlinie.de und teilen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellungen und den frühestmöglichen Eintrittstermin mit.

Kosten im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren können nicht erstattet werden.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten stellt Art. 6 Abs. 1 lit. b und f DSGVO dar.

Betriebsleiter BOKraft (w/m/d).

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine überzeugende Persönlichkeit als:

Betriebsleiter BOKraft (w/m/d).

Hauptaufgaben

  • eigenverantwortliche Standortführung

  • Verantwortung für die Sicherstellung des ÖPNV im Verkehrsgebiet unter Berücksichtigung einer effizienten Personal- und Buseinsatzplanung

  • Optimierung und Koordination sämtlicher operativer, strategischer und verkehrstechnischer Prozesse

  • Kontrolle und Umsetzung gesetzlicher Anforderungen sowie innerbetrieblicher Dienstanweisungen und Betriebsvereinbarungen

Anforderungen

  • fundierte Fachkenntnisse im Bereich ÖPNV, Verkehrswirtschaft und -recht

  • persönliche und fachliche Eignung nach dem Personenbeförderungsgesetz

  • unternehmerische Persönlichkeit mit konzeptionellen Stärken und diplomatischem Geschick

  • sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten

  • möglichst Erfahrung mit Dienstplanprogrammen

Gewünschte Qualifikation

  • erfolgreicher Abschluss als Betriebsleiter BOKraft oder die Bereitschaft diesen Abschluss innerhalb des ersten Beschäftigungsjahres zu erlangen

Wir bieten

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit

  • attraktive Entlohnung nach Tarif

  • angenehmes Arbeitsklima

Finden Sie sich in diesem Anforderungsprofil wieder und möchten Sie die Chance bei einem modernen Verkehrsunternehmen nutzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 30.10.2021.

Bitte senden Sie uns diese per E-Mail an bewerbung(at)vgs-suedharzlinie.de und teilen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellungen und den frühestmöglichen Eintrittstermin mit. Kosten im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren können nicht erstattet werden.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten stellt Art. 6 Abs. 1 lit. b und f DSGVO dar.