Die ausgewählte Kategorie:  Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz
Sperrung zwischen Friesdorf und Wippra führt zu Einschränkungen im Linienverkehr >
< Sperrung der L160 OL Oberrißdorf

Halbseitige Sperrung der Halleschen Straße in der Ortslage Roßla

erstellt am: 11. Juli 2018
Kategorie: Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz

Aufgrund von Kanalbauarbeiten ist die "Hallesche Straße" in der Ortslage Roßla ab dem 12.07.18 bis auf Widerruf halbseitig gesperrt.

In dieser Zeit kann die Haltestelle "Hallesche Straße" in Richtung Bennungen nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle befindet sich ca. 100 m weiter in Richtung Ortsmitte.

Betroffen sind die Linien VGS-450 (Sangerhausen-Kelbra-Stolberg-Breitenstein-Hasselfelde), VGS-451 (Kelbra-Roßla-Breitungen-Schwenda), VGS-452 (Kelbra-Roßla-Wickerode-Hainrode/Breitungen-Breitenbach-Schwenda) und VGS-453 (Sangerhausen-Tilleda-Roßla-Berga).

Unsere Fahrgäste erhalten Informationen zu den Fahrplänen an den örtlichen Aushängen der Haltestellen, auf www.insa.de sowie unter der zentralen Rufnummer 0391/53 63 180 (Festnetztarif).

Vielen Dank für Ihr Verständnis.